Lernen Sie
mein Team kennen

Svenja Vast

Mit mir haben Sie meistens zuerst zu tun: Meine Aufgaben sind die Terminvergabe und darauf zu achten, dass Sie am Empfang alles für ein herzliches Hallo bekommen. Darüber hinaus bin ich die helfende Hand, um einen reibungslosen Ablauf der Praxisorganisation zu garantieren. Falls Sie Fragen haben, sind meine Kollegin Stefanie Behlert und ich kompetente Ansprechpartnerinnen. Auf diese Weise halten wir Malte Mittermeier den Rücken frei, damit er sich ganz seinen chiropraktischen Anwendungen widmen kann.

Stefanie Behlert

Wir lernen uns direkt beim ersten Termin kennen: Ich nehme Ihre Daten auf, bespreche mit Ihnen Ihre Gesundheitsgeschichte (Anamnese), führe die notwendigen Untersuchungen durch und bespreche mit Ihnen jedes Untersuchungsergebnis detailliert. Auch die regelmäßigen Zwischenuntersuchungen bestreiten wir gemeinsam und besprechen die Fortschritte, die Ihr Körper gemacht hat.

Chiropraktik?
Was bringt mir das?

Obwohl gerade das offene Konzept der Praxis anfangs befremdlich auf mich wirkte und es mich überraschte, dass Malte nicht nur meinen schmerzenden Lendenwirbelbereich, sondern meine gesamte Wirbelsäule justierte, nahm ich schon nach wenigen Besuchen wahr, dass meine Schmerzen nachließen.

Bärbel Seemann aus Kirchlinteln

Erstaunlicherweise verbesserte sich mein Zustand von Beginn an und die Schmerzen wurden von Mal zu Mal geringer, ich konnte ohne Medikamente leben. Auch ein immer wieder auftretendes Kribbeln des Gesichts verschwand, genauso wie Angstzustände, die ich hin und wieder hatte.

Erika Luttmer aus Dörverden

Mein Allgemeinbefinden stieg enorm an. Meine Frau, Freunde und Bekannte bescheinigen mir ein viel positiveres Denken. Mein Wohlbefinden ist so viel besser geworden und daher würde ich die Chiropraktik immer uneingeschränkt weiter empfehlen – was ich auch tue.

Rolf Busse aus Verden

Seit ca. 5 Monaten bin ich nun nicht nur komplett schmerzfrei, sondern muss auch keinerlei Medikamente mehr zu mir nehmen, was meine Lebensqualität konstant verbessert: Ich kann mich völlig frei bewegen, so dass auch das Fußballspielen mit meinem Sohn wieder richtig Spaß macht. Zudem ist mir, meinen...

Ralph Reincken aus Verden

Bereits nach wenigen Justierungen spürte ich Veränderungen in meinem Körper. Meine Schmerzen nahmen ab, meine Bewegungsfreiheit und Mobilität verbesserten sich sehr. Hin und wieder kehren meine Beschwerden in leichter Form zurück, aber ich weiß, dass mir hier jederzeit geholfen wird.

Emil Felker aus Verden